Kult-Donnerstage im Kamphuis : Kultur-Verein Quickborn stellt neues Programm vor

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von 26. März 2019, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Kleiner Plausch am Tresen: Johannes Schneider (links) und Olaf Pralle stellten das Programm der Kult-Donnerstage vor und erinnerten sich an die Anfänge der Zusammenarbeit.
Kleiner Plausch am Tresen: Johannes Schneider (links) und Olaf Pralle stellten das Programm der Kult-Donnerstage vor und erinnerten sich an die Anfänge der Zusammenarbeit.

Generationen junger Leute haben hier gefeiert, jetzt nutzt der Kultur-Verein die Quickborner Kneipe für Konzerte.

Quickborn | Die Quickborner entdecken einen Veranstaltungsort neu, in dem schon seit mehr als 40 Jahren gefeiert wird. Der Kultur-Verein nutzt das Kamphuis seit dem vergangenen Jahr für eine kleine, aber äußerst feine Konzertreihe, die unter dem Namen Kult-Donnerstage läuft. Viele Gäste knüpfen mit dem Besuch an Jugendzeiten an und treffen alte Bekannte, möglicher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen