"Kleine Wilde": Die Johanniter informieren

shz.de von
07. Mai 2013, 01:14 Uhr

Quickborn | Ein Vertreter der Johanniter-Unfall-Hilfe wird heute Abend im Quickborner Ausschuss für Kinder, Jugend und Soziales über den Sachstand zur Planung und zum Bau der Kindertagesstätte "Kleine Wilde" berichten. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr im Sitzungsraum 1 des Rathauses und ist öffentlich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen