Sternsinger to go : In Quickborn gibt es jetzt ein Segenspaket zum Abholen

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von 08. Februar 2021, 15:12 Uhr

shz+ Logo
Beherzt stieg Dorothe Driessen im Beisein von Bürgermeister Thomas Köppl (CDU) auf einen Tritt, um den Segen der Sternsinger über der Tür des Quickborner Rathauses anzubringen.

Beherzt stieg Dorothe Driessen im Beisein von Bürgermeister Thomas Köppl (CDU) auf einen Tritt, um den Segen der Sternsinger über der Tür des Quickborner Rathauses anzubringen.

Die katholische Kirche muss auf den Marsch der Kinder verzichten, nicht aber auf die Spendenaktion.

Quickborn | Die Organisatoren der traditionellen katholischen Sternsinger-Aktion haben umgedacht. Auch in Quickborn wird der Segen nicht wie sonst üblich durch eine Gruppe von Kindern überbracht. Stattdessen stellt die katholische Kirchengemeinde St. Marien in Quickborn Segenspakete zusammen, die auf Anfrage herausgegeben werden. Zum Auftakt gab es allerdings doch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen