Verkehrsplanung : Hasloher Gemeinderat stimmt vorerst gegen Kreisel am Garstedter Weg

Avatar_shz von 17. Dezember 2020, 07:50 Uhr

shz+ Logo
Die PfH-Fraktion wollte ausmessen lassen, ob am Garstedter Weg Ecke Bahnhofstraße ein Kreisverkehr möglich ist. Der Antrag wurde abgelehnt.

Die PfH-Fraktion wollte ausmessen lassen, ob am Garstedter Weg Ecke Bahnhofstraße ein Kreisverkehr möglich ist. Der Antrag wurde abgelehnt.

Auch der Kreis Pinneberg gibt derzeit keine Zustimmung für eine solche Veränderung der Verkehrsplanung.

Hasloh | Der Antrag der PfH-Fraktion (Perspektive für Hasloh), ein Vermessungsbüro zu beauftragen, um festzustellen ob an der Ecke Bahnhofstraße/Garstedter Weg/Am Sportplatz ein Kreisel gebaut werden kann, ist in der Gemeindevertretung abgelehnt worden. Der Kreis Pinneberggibt derzeit keine Zustimmung.  Das ist das Ergebnis eines Vor-Ort-Termins. „Das liegt dar...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen