Bildergalerie aus Quickborn : Großbaustelle im Mini-Format

1 von 19
Bastian Fröhlig

Baustelle im Kleinformat: Die Arbeiten im neuen Tagebau-Bereich des Quickborner Vereins RC-Glashaus liefen am Wochenende ohne Verzögerungen. Die Modellbaufreunde waren wie Dieter Schütte und Dierk Brüning zum Tag der offenen Tür angereist, um drei Tage Rennen zu fahren, aber auch mit realitätsgetreuen Modellen im Tagebau zu arbeiten oder in der neuen Lagerlogistik Container zentimetergenau von A nach B zu transportieren. Dabei sind die teilweise mehrere tausend Euro teueren Modelle mehr als nur ein Spielzeug.

zur Startseite