Mit Kommentar : Fluglärmgegner fordern in Quickborn: Zahl der Flüge am Hamburg Airport soll halbiert werden

Avatar_shz von 27. Juni 2019, 13:30 Uhr

shz+ Logo
In Quickborn und Hasloh sausen die Flugzeuge teilweise in geringen Abständen über die Häuser.

In Quickborn und Hasloh sausen die Flugzeuge teilweise in geringen Abständen über die Häuser.

Die Hamburger Lärmschutzkommission tagt erstmals in Quickborn. Der Flughafen setzt weiter auf Wachstum.

Quickborn | Fast schon im Minutentakt sausen Flugzeuge über Quickborn und Hasloh. Für Bürger, die in der Eulenstadt und in der benachbarten Gemeinde leben ein echtes Ärgernis, und das seit vielen Jahren. Denn der Luftverkehr über die sogenannte Nordwest-Flugroute hat in den vergangenen Jahren immer mehr zugenommen. Große Maschinen fliegen über die Wohngebiete und ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen