Hasloh : Feuer im ehemaligen AKN-Bahnhof

45 Feuerwehrleute waren beim alten Bahnhof im Einsatz.
45 Feuerwehrleute waren beim alten Bahnhof im Einsatz.

Im alten AKN-Bahnhof in Hasloh hat es gebrannt. Der Schaden ist noch unklar.

shz.de von
03. Juni 2014, 18:15 Uhr

Hasloh | Im ehemaligen AKN-Bahnhofsgebäude in Hasloh hat es am Dienstagabend gebrannt. Die Feuerwehr wurde um 18.28 Uhr alarmiert und rückte mit 45 Feuerwehrleuten aus Hasloh und Quickborn an. Der Brand war im Treppenbereich des Gebäudevorraumes ausgebrochen und nach rund 20 Minuten gelöscht.

Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. Nach Aussage des stellvertretenden Wehrführers Alexander Ketseridies hätten Zeugen berichtet, dass zuvor spielende Kinder nahe des Brandplatzes gesehen wurden. Auch über den entstandenen Schaden konnten bislang keine Angaben gemacht werden. Das Gebäude war allerdings in der Vergangenheit bereits bei einem Feuer ausgebrand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen