Teilstück der B4 einspurig gesperrt : Einsatz für Feuerwehren aus Quickborn und Bilsen: Baum droht auf Kieler Straße zu fallen

shz+ Logo
Ein Teilstück der Kieler Straße musste während des Einsatzes gesperrt werden.

Ein Teilstück der Kieler Straße musste während des Einsatzes gesperrt werden.

An der Kieler Straße in Quickborn drohte ein Baum auf die Fahrbahn zu fallen. Einsatzkräfte verhinderten Schlimmeres.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

23-103004834_23-115572763_1574338748.JPG von
06. Dezember 2019, 17:21 Uhr

Quickborn | Ein Baum, der drohte auf die Kieler Straße zu fallen, hat am vergangenen Mittwoch, 4. Dezember, die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren in Quickborn und Bilsen auf den Plan gerufen. Sie konnten Schlimm...

rocbkQuni | nEi Bam,u der dhreot uaf ied lrKeei ßtaSer uz ef,llna tha am ennrngeegva cMhio,twt .4 ,rDbmeeze die areedamnK rde niFrllwgeiei uenwerFrhee ni cruQboink ndu silBne fau nde naPl r.eengfu iSe ntnknoe mmrhseeScli .nrrednevih Wie ied lnsrieeB Kndaamere lnmette,tii wunder ide äkfnEttesiraz engeg 345.1 rhU zu irene geLnknrauedug ni ide Kelier atSreß reneuf.g Da sich red sEaznti asellrnidg cniht auf mhrei iatsEiegenztb an,bfed udwer cauh edi iubeQkorcnr hrWe metarl.ira

 

„hNca eietrwer Enudkgrun bneha riw dnan slsebhoc,nse eien lueenmursöhaAfrnthg für die rrhwuFeee niBesl zu gebne mu seanloPr udn rilMteaa an edi aistzleEltesn uz er,“ndföbre ldsrnceieth ied Binesrel rntzfät.saEeik ürF ide nkrQcroibeu daeenaKmr war ekin ntzaEsi tioedn.gwn Dre Buma uerwd nov end linrneBes etilonrlrkot zu llaF rabtecgh udn clßnsniehdae t.eszägr ürF ide Ziet des szEatiesn udewr enie rhrFspau rde ielrKe Steßra eiwestzei rgsep.etr

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen