Dorffest in Ellerbek : Eine Gemeinde feiert 555. Geburtstag

shz+ Logo
Vor fünf Jahren hat das Dorf seinen 550. Geburtstag gefeiert. In diesem Jahr soll es mindestens genauso schön werden.

Vor fünf Jahren hat das Dorf seinen 550. Geburtstag gefeiert. In diesem Jahr soll es mindestens genauso schön werden.

Unter dem Motto „bi uns to huus“ veranstaltet die Gemeinde im August ein Festwochenende.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
11. Juli 2019, 16:00 Uhr

Ellerbek | Vor fünf Jahren feierte die Gemeinde Ellerbek ein ganzes Wochenende lang. Fast genauso groß und mindestens ebenso schön soll die Feier zum 555. Geburtstag der Gemeinde in diesem Jahr werden. Zahlreiche Aktionen sind für Freitag, 30. August, und Sonnabend, 31. August, geplant. Damit auch alles reibungslos ablaufen kann, ist das Organisationsteam weiterhin auf der Suche nach zusätzlichen helfenden Händen.

Das Programm im Überblick

Freitag, 30. August:

ab 19 Uhr: Eröffnungsveranstaltung auf dem Festplatz mit Reden, Döntjes und Kultur

Sonnabend, 31. August:

11 Uhr: Schubkarren-Umzug

12 Uhr: Kultur- und Familienprogramm auf dem Festplatz

18.30 Uhr: Live Act mit Boerney & Die Tri Tops

20.30 bis 21 Uhr: Feuerwerk

ab 22 Uhr: 555-After-Party in der Turnhalle

 

„Wir brauchen noch Helfer für die unterschiedlichsten Aufgaben. Unter anderem für verschiedene Essensstände und den Auf- und Abbau“, zählt Britta Steidlinger vom Planungsteam auf. Der Tresendienst ist laut Steidlinger keine Aufgabe für den ganzen Tag.

Helfer für die Verkaufsstände gesucht

„Die Schichten laufen über knapp zwei Stunden. Das ist auf jeden Fall noch auszuhalten. Und außerdem hat man von den Verkaufsständen aus einen super Blick auf die Bühne“, sagt Steidlinger weiter und lacht.

Dem stimmt Ruth Bednarski-Köller, ebenfalls vom Orgateam, zu. Auch für ihren Stand könne die Musikerin aus Ellerbek noch Unterstützung gebrauchen. „Wir möchten gern Musik machen. Aber nicht in der herkömmlichen Weise. Jeder Besucher beziehungsweise jedes Kind soll ein Instrument bei uns ausprobieren können“, berichtet Bednarski-Köller. Wer möchte, kann Saxofone, Posaunen und Trompeten dort testen.

130 Künstler stehen auf der Bühne

Betreut wird das Angebot von den Musikern der Big Band Sounds of Nuggets. Rund 130 Künstler werden bei den Festivitäten auftreten. Für die Betreuung hinter der Bühne werden laut Bednarski-Köller ebenfalls noch Helfer gesucht.

Wie auch schon vor fünf Jahren, sollen bei dem Fest Alt und Jung aus dem Dorf zusammenkommen und gemeinsam feiern. Hauptsächlich spielt sich das Geschehen auf dem Festplatz des Schul- und Sportzentrums im Rugenbergener Mühlenweg ab. Wer mithelfen möchte, kann per E-Mail an orgateam-ellerbek@gmx.de mit dem Planungsteam Kontakt aufnehmen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen