Ex-Mitarbeiterin : Deutsche Post in Ellerau: 80-Jährige sammelt 1400 Unterschriften für Standorterhalt

ellersiek-claudia-75R_7379.jpg von 17. Dezember 2020, 12:04 Uhr

shz+ Logo
Christine Bohland und Elleraus SPD-Chef Eckart Urban haben die Listen mit den Unterschriften eingesammelt und werden sie nun über den Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann (SPD) an den Bundesbeauftragten der Post weiterleiten.

Christine Bohland und Elleraus SPD-Chef Eckart Urban haben die Listen mit den Unterschriften eingesammelt und werden sie nun über den Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann (SPD) an den Bundesbeauftragten der Post weiterleiten.

Christine Bohland hat mit ihrer Aktion viele Bürger hinter sich versammelt. Jetzt soll Ernst Dieter Rossmann Druck auf die Unternehmensspitze ausüben.

Ellerau | Christine Bohland hat es geschafft: Vier Wochen nach Beginn einer Unterschriftenaktion für den Erhalt der Poststelle in der Gemeinde Ellerau hat sie 1451 Bürger auf ihrer Seite. Jetzt schloss sie die Listen und sammelte sie ein, um sie mit Hilfe von SPD-Chef Eckart Urban an den Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann (SPD) weiterzureichen. „Der so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen