Pflegeheim in Norderstedt : Corona-Todesfall im „Haus am Park“: 84 Jahre alter Bewohner verstorben

IMG_4285-01300.jpg von 08. Februar 2021, 19:00 Uhr

Kreissprecherin Sabrina Müller spricht allerdings nicht von einem Corona-Ausbruch in der Einrichtung.

Norderstedt | Im Altenpflegeheim „Haus am Park“ in Norderstedt ist ein 84-jähriger Bewohner an oder mit Corona verstorben. Das teilte Sabrina Müller, Sprecherin des Kreises Segeberg, am Montag (8. Februar) mit. Müller betont, dass es in der Einrichtung zwar kein größeres Ausbruchsgeschehen gebe, „allerdings ist dort Ende Januar ein Mitarbeiter positiv auf das Corona...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen