Neue Serie über Chefs : „Bei uns wird keiner hängen gelassen“: Ulrich Schuster führt ein weltweit tätiges Unternehmen

Avatar_shz von 14. September 2020, 18:30 Uhr

shz+ Logo
Ulrich Schuster, Boss von Schröders Spezialglas, präsentiert eine von 350 Glassorten der Ellerauer Firma.
Ulrich Schuster, Boss von Schröder Spezialglas, präsentiert eine von 350 Glassorten der Ellerauer Firma.

Airbus und Rolls Royce gehören zu den Kunden von Schröder Spezialglas aus Ellerau. Der heutige Chef hatte die Firma einst aus der Insolvenz herausgekauft und Stück für Stück aufgebaut.

Ellerau | Mal sind sie locker-kumpelhaft, mal sind sie distanzierter oder Patriarchen alter Schule: Jeder Chef füllt seine Position anders aus. In dieser Serie stellen wir die Männer und Frauen vor, die an den Spitzen der Unternehmen im Kreis Pinneberg und den angrenzenden Regionen stehen – und erzählen ihre Geschichte. Heute zum Start: Ulrich Schuster von Schrö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen