Drei Verletzte in Quickborn : Auto überschlägt sich

shz.de von
14. Oktober 2015, 10:29 Uhr

Quickborn | Am späten Dienstagabend hat sich in Quickborn ein Auto überschlagen. „Technische Hilfeleistung - Menschenleben in Gefahr“ hieß es zunächst in der Alarmierung der Kreis Rettungsleitstelle um 21:47 Uhr. Die drei Fahrzeuginsassen wurden aber nur leicht verletzt. Sie wurden in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich im Harksheider Weg. Der Grund für den Vorfall ist noch unklar.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert