Ausstellung in Ellerbek : Acht Künstler - acht Perspektiven: Im Atelier von Jo Köser steht der Mensch im Fokus

IMG_4285-01300.jpg von 11. September 2020, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Damit am Ende alles an der richtigen Stelle steht, bauen die Künstler Astrid Stöfhas (von links), Ines Kollar, Jo Köser und Karin Weißenbacher schon Tage vorher alles auf.

Damit am Ende alles an der richtigen Stelle steht, bauen die Künstler Astrid Stöfhas (von links), Ines Kollar, Jo Köser und Karin Weißenbacher schon Tage vorher alles auf.

Rund 120 Exponate werden im Innen- und Außenbereich des Ateliers ausgestellt.

Ellerbek | Ines Kollar trägt ein Bild von einer Ecke in die andere. Ihr Blick schweift immer wieder durch den Raum auf der Suche nach dem richtigen Licht und der perfekten Position für ihre Werke. Die Künstlerin weiß eben genau, wo ihre Exponate am besten zur Schau gestellt werden können. Als sie den richtigen Platz gefunden hat, nickt sie zustimmend. Umrahmt von...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen