Moderne Schule : Weg frei für Frischluftunterricht in Borstel-Hohenraden

Avatar_shz von 02. August 2021, 17:46 Uhr

shz+ Logo
Freuen sich über das Outdoor-Klassenzimmer: Bernd Affeldt, Lorenz Groth, Handwerksmeister Thomas Voß, Schulleiterin Wiebke Wieschendorf, Bürgermeister Harm Kähler, Thomas Fischer und Thomas Fluhr (von links nach rechts)
Freuen sich über das Outdoor-Klassenzimmer: Bernd Affeldt, Lorenz Groth, Handwerksmeister Thomas Voß, Schulleiterin Wiebke Wieschendorf, Bürgermeister Harm Kähler, Thomas Fischer und Thomas Fluhr (von links nach rechts)

Unterricht im Freien – ein modernes, innovatives und gerade in Corona-Zeiten Konzept mit Vorteil. Die Grundschule in Borstel-Hohenraden probiert dies nun aus.

Borstel-Hohenraden | Zwar zeigte sich der erste Tag nach den Ferien nicht gerade von seiner besten Wetterseite, aber irgendwann demnächst wird sich für die Schüler der Grundschule Borstel-Hohenraden die Gelegenheit bieten, im Freien unterrichtet zu werden. Unterricht im Freien Rechtzeitig zum Schulstart übergab der Vorsitzende des Fördervereins Borstel-Hohenraden, B...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen