Bürgermeisterwahl in Quickborn : Tim Stoberock: Hamburger Sozialdemokrat fordert Thomas Köppl heraus

Avatar_shz von 13. Januar 2022, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Tim Stoberock ist der dritte Kandidat, der Interesse an dem Bürgermeisteramt in Quickborn angemeldet hat. Die SPD stellte den Hamburger Juristen jetzt vor.
Tim Stoberock ist der dritte Kandidat, der Interesse an dem Bürgermeisteramt in Quickborn angemeldet hat. Die SPD stellte den Hamburger Juristen jetzt vor.

Da waren es plötzlich drei: Nach FDP-Chef Thomas Beckmann und Amtsinhaber Thomas Köppl (CDU) schickt die SPD nun den Hamburger Bürgerschaftsabgeordneten Tim Stoberock ins Rennen um das Bürgermeisteramt in Quickborn.

Quickborn | Tim Stoberock, Doktor der Rechtswissenschaften, ist mit seinen knapp 1,90 Metern kaum zu übersehen. Der Hamburger spricht mit eher leiser Stimme, die Gestik ist zurückhaltend, der Blick immer etwas forschend. Sein Name ist durchaus bekannt, zumindest in Hamburg. Nun aber ist er nach Quickborn gekommen und sitzt vielleicht zum ersten Mal in einem Quick...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen