Zeugen gesucht : Am helllichten Tag: Versuchter Einbruch in Norderstedter Einfamilienhaus

Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen nach den beiden Tätern. Allerdings erfolglos.
Die Polizei suchte mit mehreren Streifenwagen nach den beiden Tätern. Allerdings erfolglos.

Die beiden Männer versuchten sich gewaltsam Zutritt zu dem Haus zu verschaffen. Als sie es nicht schafften, ergriffen sie die Flucht.

Avatar_shz von
24. September 2021, 12:49 Uhr

Norderstedt | Zwei Männer haben am Donnerstag (23. September) versucht, in ein Einfamilienhaus in Norderstedt einzudringen. Es blieb bei dem Versuch, denn sie brachen die Tat ab. Nachdem eine Fahndung nach den Tätern nicht zum Erfolg führte, sucht die Polizei nun nach Zeugen.

Männer flüchteten über einen Wanderweg

Wie Polizei-Pressesprecher Lars Brockmann mitteilte, ereignete sich der versuchte Einbruch in der Kiebitzreihe in Norderstedt. Demnach versuchten die beiden Männer gegen 12 Uhr gewaltsam in das Haus einzudringen. Als sie dies nicht schafften, entfernten sie sich über einen Wanderweg in Richtung Ulzburger Straße.
Das teilte eine Zeugin der Polizei mit.

„Sie beschrieb zwei schlanke Männer mit dunklen Haaren, die vom Phänotypus her aus dem südeuropäischen Raum stammen könnten. Beide waren dunkel gekleidet und hatten weder Bart noch Brille“, schildert Brockmann.

Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief erfolglos

Die Polizei begab sich anschließend umgehend auf die Suche nach den Einbrechern, doch die Fahndung mit mehreren Streifenwagen verlief erfolglos. Entwendet wurde im Haus nichts. Die Beamten des Polizeireviers in Norderstedt nahmen eine Strafanzeige auf.

Für die weiteren Ermittlungen ist nun die Kriminalpolizei Pinneberg zuständig. Die Polizisten hoffen auf sachdienliche Hinweise zu den Unbekannten und deren weiterer Fluchtrichtung. Hinweise nehmen die Ermittler unter der Rufnummer (04101) 2020 oder per E-Mail an SG4.Pinneberg.KI@polizei.landsh.de entgegen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert