Immer wieder Unwetter : So gut ist Quickborn gegen Überschwemmungen geschützt

Avatar_shz von 29. Juli 2021, 07:00 Uhr

shz+ Logo
Seit Mitte November 2020 und noch bis kommenden September bleibt die Querstraße am AKN-Bahnhof Quickborn gesperrt. Hier wird das Abwassernetz aufwendig saniert, um gegen immer häufiger auftretende Starkregenfälle gerüstet zu sein.
Seit Mitte November 2020 und noch bis kommenden September bleibt die Querstraße am AKN-Bahnhof Quickborn gesperrt. Hier wird das Abwassernetz aufwendig saniert, um gegen immer häufiger auftretende Starkregenfälle gerüstet zu sein.

Vollgelaufene Keller, überschwemmte Straßen – diese Bilder gibt es auch aus Quickborn. Die Stadt hat längst reagiert und setzt unter anderem auf Regenwasserrohre mit einem größeren Durchmesser.

Quickborn | Wenn Uwe Scharpenberg Geld braucht, ist es meistens viel. Der Chef der Abteilung Tiefbauten im Quickborner Rathaus kommt selten mit ein paar Zehntausend Euro hin, wenn er die in seinem Fachbereich angesiedelten Projekte umsetzen muss. Und je tiefer er gräbt, desto teurer wird der Spaß meistens auch. Eine halbe Million, eine Million oder noch mehr Euro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen