Lebensgefährlich verletzt : Schrecklicher Unfall bei Ellerau: Motorrad rast in Laderaum eines Sprinters

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Der Aufprall war so heftig, dass das Motorrad durch die Türen in den Laderaum des Sprinters flog.
Der Aufprall war so heftig, dass das Motorrad durch die Türen in den Laderaum des Sprinters flog.

Der 26 Jahre alte Motorradfahrer kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Hamburger Krankenhaus.

Ellerau | Es war ein Unfall, der selbst für erfahrene Retter nicht alltäglich war. Ein Motorrad ist am Sonntagnachmittag (2. Mai) mit hoher Geschwindigkeit in einen Sprinter gerast. Die Maschine selbst kam erst im Laderaum zum stehen. Der Unfall ereignete sich auf der Alvesloher Straße nahe Ellerau (Kreis Segeberg). Der Motorradfahrer wurde lebensgefährlich ver...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert