Großprojekt für die Kultur : Rotary Club Quickborn lädt zum Benefizkonzert nach Rellingen ein

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Die deutsche Geigerin Anne-Sophie Mutter, hier bei einem Auftritt in der Semperoper, ist Schirmherrin des rotarischen Großprojektes zugunsten freischaffender Musiker, die durch Corona in die finanzielle Krise gekommen sind.
Die deutsche Geigerin Anne-Sophie Mutter, hier bei einem Auftritt in der Semperoper, ist Schirmherrin des rotarischen Großprojektes zugunsten freischaffender Musiker, die durch Corona in die finanzielle Krise gekommen sind.

Hintergrund ist eine bundesweite Aktion der Rotarier. Der Erlös soll freischaffenden Musikern zugutekommen.

Quickborn/Rellingen | Hochkarätige Musiker des NDR-Elbphilharmonieorchesters und Fanny-Mendelssohn-Förderpreisträger geben sich am kommenden Sonntag (20. Juni die Ehre in der Rellinger Rundkirche, Hauptstraße 27a. Unter dem Titel „Tag der Kammermusik – Ode an die Freude“ spielen die Künstler Werke von Mozart, Bartók, Bottesini, Dvorák, Schubert und Telemann. Und zwar live ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen