Reiterhof-Mord in Quickborn : Daten gelöscht: Wer manipulierte das Handy des Angeklagten?

Avatar_shz von 27. Januar 2022, 18:57 Uhr

shz+ Logo
Jens P. muss sich vor dem Landgericht Itzehoe wegen des heimtückischen Mordes verantworten. Vertreten wird er von einer Anwaltskanzlei mit Sitz in Verden an der Aller.
Jens P. muss sich vor dem Landgericht Itzehoe wegen des heimtückischen Mordes verantworten. Vertreten wird er von einer Anwaltskanzlei mit Sitz in Verden an der Aller.

Der Prozess um den Reiterhof-Mord kommt nur langsam voran. Nun überraschte ein Polizeibeamter mit der Auskunft, dass vom iPhone des Angeklagten alle Daten verschwunden sind. Und welches Spiel spielt Freya N.?

Itzehoe/Quickborn | Im Prozess um den Reiterhof-Mord von Q...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen