Quickborn : Wegen Vandalismus: Stadt schließt die letzte öffentliche Toilette am Forum

Avatar_shz von 20. Februar 2021, 08:00 Uhr

shz+ Logo
Die öffentliche Toilette auf der Rückseite des Forums bleibt für den Publikumsverkehr gesperrt. Künftig wird sie nur noch durch Mitarbeiter der AKN und der Hamburger Verkehrsbetriebe genutzt.
Die öffentliche Toilette auf der Rückseite des Forums bleibt für den Publikumsverkehr gesperrt. Künftig wird sie nur noch durch Mitarbeiter der AKN und der Hamburger Verkehrsbetriebe genutzt.

Zuletzt war die Anlage am AKN-Bahnsteig in der Innenstadt immer wieder wegen Schäden geschlossen worden.

Quickborn | Das stille Örtchen im öffentlichen Raum, die Anlaufstelle für dringende Bedürfnisse in Quickborn – es gibt sie demnächst nicht mehr. Auf Anraten der Verwaltung haben sich die Ratsfraktionen jetzt darauf verständigt, die letzte öffentliche Toilette auf der Rückseite des Forums zu schließen. Grund: Die Einrichtung wurde in den vergangenen Jahren mehrfac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen