Quickborn : Wegen Corona: Senioren-Union verlagert Klönschnack in virtuellen Raum

Avatar_shz von 24. Januar 2021, 11:30 Uhr

shz+ Logo
Die Senioren-Union Quickborn und Umgebung hat sich digital neu aufgestellt. Zur eigenen Homepage kommt nun noch die Möglichkeit, dass sich Mitglieder und Gäste bis auf Weiteres im Internet zu Videokonferenzen treffen.
Die Senioren-Union Quickborn und Umgebung hat sich digital neu aufgestellt. Zur eigenen Homepage kommt nun noch die Möglichkeit, dass sich Mitglieder und Gäste bis auf Weiteres im Internet zu Videokonferenzen treffen.

Der Vorstand will Mitglieder und Gäste bis auf Weiteres über ein Video-Konferenzsystem zum Klönschnack zusammenführen.

Quickborn | Familientreffen sind verboten, Sport ist nur eingeschränkt möglich, das Zusammenkommen mit Freunden gerade nicht so angesagt. Reinhardt Ax sagt deshalb von sich, er habe im Augenblick viel Zeit. Also hat er sich an eine Aufgabe gemacht, die ihm Spaß mac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen