Polizei ermittelt : Quickborn: Wachdienst überrascht Einbrecher-Duo auf Rewe-Baustelle

Avatar_shz von 25. Oktober 2021, 13:37 Uhr

shz+ Logo
Der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma verhinderte den Einbruch in einen Baucontainer auf dem Gelände des Rewe-Marktes an der Kieler Straße.
Der Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma verhinderte den Einbruch in einen Baucontainer auf dem Gelände des Rewe-Marktes an der Kieler Straße.

Ein Mann und eine Frau haben offenbar versucht, mit einem Bolzenschneider einen Baucontainer auf dem Supermarkt-Gelände an der Kieler Straße aufzubrechen. Es war nicht der einzige Vorfall am Wochenende in Quickborn.

Quickborn | Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes hat am Sonntagabend (24. Oktober) offenbar den Einbruch in einen Baucontainer verhindert. Das hat der Sprecher der Polizeidirektion Bad Segeberg, Lars Brockmann, am Montag (25. Oktober) mitgeteilt. Demnach fahndet die Kriminalpolizei nun nach einem Mann und einer Frau und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert