Quickborn : Sven Lüdtke ist neuer Gerätewart der Freiwilligen Feuerwehr

Avatar_shz von 06. April 2021, 10:00 Uhr

shz+ Logo
Sie begrüßten Sven Lüdtke ( Zweiter von links) bei seinem Dienstantritt als Gerätewart: Wehrführer Wido Schön (von links), dessen Stellvertreter Daniel Dähn und Ordnungsamtsleiter Volker Voß.
Sie begrüßten Sven Lüdtke ( Zweiter von links) bei seinem Dienstantritt als Gerätewart: Wehrführer Wido Schön (von links), dessen Stellvertreter Daniel Dähn und Ordnungsamtsleiter Volker Voß.

Die Stelle des Gerätewarts war knapp vier Monate vakant. Nun haben sich Stadt und Wehr für einen Nachfolger entschieden.

Quickborn | Die Freiwillige Feuerwehr Quickborn hat am Donnerstag (1. April) einen neuen hauptamtlichen Gerätewart in seinem Dienst begrüßt. Sven Lüdtke heißt der junge Mann, der künftig an der Seite des bereits aktiven Gerätewarts Daniel Hafemann seinen Dienst verrichten wird, damit sich die Kameraden im Ernstfall jederzeit auf ihre technische Ausrüstung verlass...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen