Quickborn : Immer mehr Angebote: So knapp sind Hallenzeiten in der Stadt

Avatar_shz von 16. Januar 2022, 13:59 Uhr

shz+ Logo
Die Lilli-Henoch-Halle teilen sich das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (Foto) und die Mühlenberg-Grundschule. Nun kommt es immer häufiger zu Engpässen.
Die Lilli-Henoch-Halle teilen sich das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium (Foto) und die Mühlenberg-Grundschule. Nun kommt es immer häufiger zu Engpässen.

Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Quickborn teilt sich die Lilli-Henoch-Halle mit der benachbarten Mühlenberg-Grundschule. Nun gibt es offenbar Engpässe bei der Belegung. Hat Quickborn noch genug Sporthallen?

Quickborn | Städtebauliche Studie für die Kieler S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen