Noch Hoffnung fürs Eulenfest : Quickborner Familientag fällt zweites Jahr in Folge aus

Avatar_shz von 29. April 2021, 16:30 Uhr

shz+ Logo
Die Verwaltung der Stadt Quickborn organisiert den Familientag, der immer im Juni stattfindet. Nun wurde er erneut abgesagt, weil die aktuellen Corona-Regeln diese Veranstaltung nicht zulassen.
Die Verwaltung der Stadt Quickborn organisiert den Familientag, der immer im Juni stattfindet. Nun wurde er erneut abgesagt, weil die aktuellen Corona-Regeln diese Veranstaltung nicht zulassen.

Die Verwaltung rechnet nicht damit, dass sich die Corona-Lage bis zum Juni deutlich entspannen wird.

Quickborn | Wenn in Quickborn eine Veranstaltung das Prädikat Stadtfest verdient, ist es der traditionell im Juni stattfindende Familientag. Geplant war er in diesem Jahr am Sonntag (6. Juni). Daraus wird nun allerdings nichts. Zum zweiten Mal in Folge hat die Stadtverwaltung das Fest abgesagt. Kaum Chance auf zeitnahe Verbesserung „In Bezug auf Veranstaltu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen