Nach Verlängerung : Corona-Testzentrum am Quickborner Rathausmarkt schließt seine Pforten

Avatar_shz von 24. August 2021, 18:11 Uhr

shz+ Logo
Das Testzentrum am Rathausmarkt macht dicht. Dabei steigen wieder die Fallzahlen und damit auch die Testpflicht für all diejenigen, die ungeimpft dennoch sicher am gesellschaftlichen Leben teilnehmen möchten.
Das Testzentrum am Rathausmarkt macht dicht. Dabei steigen wieder die Fallzahlen und damit auch die Testpflicht für all diejenigen, die ungeimpft dennoch sicher am gesellschaftlichen Leben teilnehmen möchten.

Zum 31. August wird das Testzentrum am Rathausmarkt geschlossen – obwohl durch die verschärfte Testpflicht die Nachfrage steigen dürfte. Die Betreiber sind sich aber sicher: Die Kapazitäten in Quickborn reichen aus.

Quickborn | Es wirkt etwas paradox: Aber gerade jetzt, wo die Infektionszahlen des Corona-Virus so rasant wieder ansteigen, dass Experten von der vierten Welle sprechen, kündigen Quickborns Stadtwerke und Stadtverwaltung an, das Testzentrum am Rathausmarkt zum 31. August schließen zu wollen. Eigentlich sei das schon für Ende Juli geplant gewesen, dann allerdin...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen