Polizei sucht Zeugen : Illegal entsorgter Bauschutt am Hotel Seegarten in Quickborn

Hat jemand diesen Müllberg vielleicht schon einmal gesehen? In der Garage eines renovierenden Nachbarn oder auf einem parkenden Transporter? Die Polizei sucht Zeugen.
Hat jemand diesen Müllberg vielleicht schon einmal gesehen? In der Garage eines renovierenden Nachbarn oder auf einem parkenden Transporter? Die Polizei sucht Zeugen.

20 Müllsäcke mit Dämmwolle und Bauschutt sind am Harksheider Weg abgeladen worden. Die Polizei ermittelt.

Avatar_shz von
29. März 2021, 14:19 Uhr

Quickborn | Wieder einmal haben Unbekannte in Quickborn ohne Rücksicht auf Mensch und Natur ihren Unrat abgeladen. Dieses Mal ereignete sich dies auf dem Parkplatz des Hotels Seegarten am Harksheider Weg, Ecke Kugelfang. Ein Zeuge informierte am Abend des Sonntag, 28. März, die örtliche Polizeistation.

20 Müllsäcke mit Dämmwolle und Bauschutt

Die Beamten haben am Tatort mehr als 20 Müllsäcke mit Dämmwolle und Bauschutt vorgefunden. Wie lange der Unrat an der Stelle bereits liegt, ist nicht bekannt. Der Ermittlungsdienst Umwelt und Verkehr des Polizei-Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn hat nun die Ermittlungen übernommen und hofft auf weitere Zeugenaussagen. Wer hat in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachtet?

Die Beamten bitten unter der Telefonnummer (04121) 40920 um sachdienliche Hinweise.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert