Ellerau : Politik vor der Kamera: Deshalb macht die SPD einen Podcast

Avatar_shz von 15. September 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Fraktionsmitglied Tobias Weil traut sich für die Ellerauer SPD vor die Kamera. Er wird mutmaßlich nicht der einzige bleiben. Andere sollen je nach eigenen Themenschwerpunkten folgen.
Fraktionsmitglied Tobias Weil traut sich für die Ellerauer SPD vor die Kamera. Er wird mutmaßlich nicht der einzige bleiben. Andere sollen je nach eigenen Themenschwerpunkten folgen.

Partei und Fraktion wollen die Bürger künftig über einen neuen Kanal und mit neuem Format ansprechen. Dafür hält jemand sein Gesicht in die Kamera, der Erfahrung mit den neuen Medien hat.

Ellerau/Quickborn | Tobias Weil ist in den sozialen Netzwerken zu Hause. Der Ellerauer Immobilienmakler lässt seine Follower an seinem Leben teilhaben, postet auf Facebook schöne Fotos mit seiner Familie und Freunden, von Kurztrips und Urlaubsreisen. Ob vor oder hinter der Kamera, der Sozialdemokrat ist ein souveräner Blogger. Davon möchte seine Partei nun profitieren. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen