Gastronomie : Parkcafé in Ellerau: Wiedereröffnung im April kaum noch realistisch

Avatar_shz von 01. Februar 2021, 14:10 Uhr

shz+ Logo
Auf der Terrasse des Ellerauer Parkcafés wird ein Wintergarten gebaut. Die Kosten dafür trägt die Gemeinde. Wann dort wieder Gäste sitzen werden, ist aber noch unklar.
Auf der Terrasse des Ellerauer Parkcafés wird ein Wintergarten gebaut. Die Kosten dafür trägt die Gemeinde. Wann dort wieder Gäste sitzen werden, ist aber noch unklar.

Die Gemeinde verhandelt aktuell mit zwei Bewerbern über den Betrieb des Restaurants im Bürgerpark.

Ellerau | Der Ellerauer Bürgermeister Ralf Martens (BVE) glaubt nach eigenem Bekunden nicht mehr an eine Wiedereröffnung des Restaurants im Bürgerpark zum 1. April. Grund: Es fehlen immer noch Teile des Innenausbaus. Demnach steht auch noch nicht fest, wer den Gastronomie-Betrieb übernehmen wird. Zwei Bewerber in engerer Wahl Zuletzt war die Zahl der ursp...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen