„Anpassung war unausweichlich“ : Offener Ganztag in Bönningstedt wird teurer: Was das für Eltern bedeutet

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 17:36 Uhr

shz+ Logo
Besonders seit Ausbruch der Corona-Pandemie im März 2020 wird der Offene Ganztag in Bönningstedt verstärkt genutzt. Die Anmeldezahlen sind laut Koordinatorin Julia Herzog stetig gewachsen.
Besonders seit Ausbruch der Corona-Pandemie im März 2020 wird der Offene Ganztag in Bönningstedt verstärkt genutzt. Die Anmeldezahlen sind laut Koordinatorin Julia Herzog stetig gewachsen.

Der Gemeinderat hat eine gestaffelte Gebührenerhöhung beschlossen. Für die OGTS-Koordinatorin die richtige Entscheidung.

Bönningstedt | Ab August müssen Eltern, die das Angebot des Offenen Ganztags an der Bönningstedter Grundschule für ihre Kinder nutzen möchten, mehr zahlen. Dafür haben sich die Gemeinderatsmitglieder während ihrer jüngsten Sitzung mehrheitlich ausgesprochen. Was das für Eltern konkret bedeutet, hat OGTS-Koordinatorin Julia Herzog auf Anfrage von shz.de geschildert. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen