Aktuelle Corona-Zahlen : Norderstedt und Ellerau folgen landesweitem Abwärtstrend der 7-Tage-Inzidenz

Avatar_shz von 05. Mai 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Der Robert-Koch-Institut meldet am Mittwoch (5. Mai) eine 7-Tage-Inzidenz im Kreis Segeberg von 53,0. Diese Inzidenz hatte der Kreis zuletzt Anfang März erreicht.
Der Robert-Koch-Institut meldet am Mittwoch (5. Mai) eine 7-Tage-Inzidenz im Kreis Segeberg von 53,0. Diese Inzidenz hatte der Kreis zuletzt Anfang März erreicht.

Im gesamten Kreis Segeberg sind die Werte in den vergangenen Tagen gesunken. Es gibt aber ein paar Ausreißer.

Norderstedt/Ellerau | In Zeiten von Corona von einer entspannten Lage im Kreis Segeberg zu sprechen, wäre vermutlich noch zu früh. Aber man kann durchaus von einer Verbesserung der 7-Tage-Inzidenz sprechen. Denn im Vergleich zu den Werten Ende März/Anfang April hat sich das Blatt für den Kreis nun deutlich gewendet. Am Mittwoch (5. Mai) lag die 7-Tage-Inzidenz bei 53,0. Un...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen