Kripo Norderstedt ermittelt : Gewürgt und ausgeraubt – Hamburger von zwei Männern überfallen

Avatar_shz von 19. Januar 2022, 16:46 Uhr

shz+ Logo
Die Kriminalpolizei hat die Suche nach den Tätern aufgenommen. Sie hoffen nun auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.
Die Kriminalpolizei hat die Suche nach den Tätern aufgenommen. Sie hoffen nun auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Zwei Männer haben einen 57-Jährigen in Norderstedt auf offener Straße gewürgt und ausgeraubt. Anschließend zwangen sie ihn, in einer Bank Bargeld abzuheben.

Norderstedt | In Norderstedt ist ein 57-jähriger Ham...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert