Einbruch in Norderstedt : Unbekannte stehlen Getränke und Bohrmaschinen aus Imbiss

Beamte des Polizeireviers in Norderstedt haben am Mittwochvormittag eine Strafanzeige aufgenommen. Jetzt beginnt die Suche nach Zeugen.
Beamte des Polizeireviers in Norderstedt haben am Mittwochvormittag eine Strafanzeige aufgenommen. Jetzt beginnt die Suche nach Zeugen.

Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun in diesem Zusammenhang nach möglichen Zeugen.

Avatar_shz von
26. August 2021, 12:33 Uhr

Norderstedt | Nach einem Einbruch in einen Norderstedter Imbiss ist die Polizei nun auf der Suche nach Zeugen. Nach Angaben der Polizei sind bislang Unbekannte zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen (24. bis 25. August) in das Geschäft an der Robert-Koch-Straße eingestiegen.

Diebe verschaffen sich gewaltsam Zutritt

Die Diebe entwendeten nach derzeitigem Stand Getränke und eine Bohrmaschine, schilderte Polizeisprecher Lars Brockmann. Sie hatten sich gewaltsam Zutritt zu dem Imbiss verschafft.

Beamte des Polizeireviers Norderstedt nahmen am Mittwochvormittag eine Strafanzeige auf. Die Kriminalpolizei hat nun die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer (040) 528060.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert