Stadt informiert Bürger : Das plant Norderstedt im Baugebiet „Sieben Eichen“

Avatar_shz von 19. März 2021, 17:30 Uhr

shz+ Logo
Bereits 2016 und 2017 wurden die Bürger in die Planung das Baugebiet betreffend miteinbezogen. Jetzt können sie sich über den aktuellen Rahmenplanentwurf informieren.
Bereits 2016 und 2017 wurden die Bürger in die Planung das Baugebiet betreffend miteinbezogen. Jetzt können sie sich über den aktuellen Rahmenplanentwurf informieren.

In einer Online-Bürgerbeteiligung können sich Interessierte über den aktuellen Rahmenplan für das Baugebiet informieren.

Norderstedt | Noch ist die Fläche nördlich des Glashütter Damms, westlich des Jägerlaufs und östlich des Kreuzwegs in Norderstedt unbebaut und wird für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. Das soll sich aber bald ändern. Denn dort soll das neue Baugebiet „Sieben Eichen“ entwickelt werden. Bürger haben am Dienstag (23. März) nun die Möglichkeit, in einer Videokonfere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen