Inzidenz weit unter 100 : Kreis Segeberg lockert Corona-Regeln für Einzelhandel und Gastronomie

Avatar_shz von 22. April 2021, 17:45 Uhr

shz+ Logo
Nach monatelanger Schließung darf ab dem 24. April auch die Außengastronomie im Kreis Segeberg wieder öffnen.
Nach monatelanger Schließung darf ab dem 24. April auch die Außengastronomie im Kreis Segeberg wieder öffnen.

Seit Mitte April sinkt die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Segeberg stetig. Jetzt werden die Maßnahmen gelockert.

Kreis Segeberg | Nachdem die 7-Tage-Inzidenz im Kreis Segeberg in den vergangenen Tagen drastisch gesunken ist, wagt das Land nun erste Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Sie sollen ab Samstag (24. April) gelten und betreffen unter anderem Einzelhandel sowie die Gastronomie. Einzelhandel darf wieder öffnen Laut Allgemeinverfügung des Landes Schleswig-Holstein dür...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen