Fußball-Kreisliga : TuS Holstein Quickborn hält Brüderpaar Nevfet und Talha Toka

Avatar_shz von 22. März 2021, 13:24 Uhr

shz+ Logo
Talha Toka (links), hier gegen Thorben Reibe, der in diesem Kreisliga-Spiel für den FC Union Tornesch II aushalf, bleibt dem TuS Holstein Quickborn treu.
Talha Toka (links), hier gegen Thorben Reibe, der in diesem Kreisliga-Spiel für den FC Union Tornesch II aushalf, bleibt dem TuS Holstein Quickborn treu.

Die Zusagen seien „ein Grund zur Freude“, so der Sportliche Leiter Fikret Yilmaz, der zudem Transfers ankündigte.

Quickborn | Weiterhin ein Brüderpaar in ihren Reihen haben die Kreisliga-Fußballer des TuS Holstein Quickborn. Nevfel Toka (19) und Talha Toka (24), die beide in der Abwehr ihre Stärken haben, gaben ihre Zusage für die kommende Saison. „Das ist in der allgemeinen Tristesse ein Grund zur Freude“, erklärte Fikret Yilmaz, der als Sportlicher Leiter der Fußball-Abtei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen