Freibadsaison 2021 startet : So schwimmt man in Quickborn, Ellerau und Norderstedt

Avatar_shz von 16. Juni 2021, 17:49 Uhr

shz+ Logo
Fast wie neu ist der Kleinkindbereich des Quickborner Freibads, der 2020 neu gestaltet worden war, wegen Corona aber kaum genutzt werden konnte. Das soll in diesem Jahr anders werden, wie auch die stellvertretende Badleiterin Helga Bester (Foto) hofft.
Fast wie neu ist der Kleinkindbereich des Quickborner Freibads, der 2020 neu gestaltet worden war, wegen Corona aber kaum genutzt werden konnte. Das soll in diesem Jahr anders werden, wie auch die stellvertretende Badleiterin Helga Bester (Foto) hofft.

Drei Freibäder sind für die Quickborner naheliegend. Doch welches öffnet wann und unter welchen Regeln? Ein Überblick.

Quickborn/Ellerau/Norderstedt | Der Sommer kommt mit Wucht. Ab ins Freibad! Seit Freitag (11. Juni) steht fest, dass Schwimm-, Spaß- und Freibäder mit Hygienekonzepten wieder öffnen dürfen. Bislang war in den Bädern lediglich Bahnenschwimmen und Schwimmausbildung erlaubt. Doch welches ist überhaupt geöffnet und welche Regeln gilt es zu beachten? Wir haben einen Überblick über die Öf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen