Ellerau : Auch ohne festlichen Rahmen: Bürgerverein stellt Maibaum auf

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 19:30 Uhr

shz+ Logo
Die BVE-Mitglieder, die zum Maibaum-Aufstellen verpflichtet worden waren, blieben im zweiten Jahr coronabedingt unter sich.
Die BVE-Mitglieder, die zum Maibaum-Aufstellen verpflichtet worden waren, blieben im zweiten Jahr coronabedingt unter sich.

Zum zweiten Mal in Folge war es beim Aufstellen des Baums durch Mitglieder des Bürgervereins untypisch ruhig.

Ellerau | Als Corona das gesellschaftliche Leben noch nicht weitgehend lahmgelegt hatte, war das Aufstellen des Maibaums durch Mitglieder des Bürgervereins Ellerau (BVE) ein Fest – mit Grillwurst, Bierstand, Bowle, Kaffee, Kuchen und einer Hüpfburg für Kinder. Zuletzt konnte die Gemeinde so im Jahr 2019 feiern. Nun wurde der Baum vor dem Bürgerhaus wieder aufge...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen