Hasloh : Denkmalschutz für Brücke im Fasanenweg – Gemeinde legt Widerspruch ein

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Seit Februar 2020 ist die Brücke für den Fahrzeug- und landwirtschaftlichen Verkehr gesperrt.
Seit Februar 2020 ist die Brücke für den Fahrzeug- und landwirtschaftlichen Verkehr gesperrt.

Kaum ist das Bauwerk unter Schutz gestellt worden, will Hasloh die Entscheidung anfechten. Das sind die Hintergründe.

Hasloh | Die kleine Brücke im Fasanenweg in der Gemeinde Hasloh steht nun offiziell unter Denkmalschutz. Das haben die dafür zuständige Behörde bestätigt und Bürgermeister Kay Löhr (FDP) während der jüngsten Gemeinderatssitzung verkündet. Doch das wird nicht von langer Dauer sein, denn bereits 2020 hat sich die Hasloher Politik darauf geeinigt, Widerspruch geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen