Bönningstedt lehnt Antrag ab : Kein Corona-Bonus für Mitarbeiter des Simon-Petrus-Kindergartens

Avatar_shz von 07. April 2021, 18:00 Uhr

shz+ Logo
Die Mitarbeiter des Simon-Petrus-Kindergartens in Bönningstedt erhalten keine Corona-Sonderzahlung. In einem Schreiben an den Bürgermeister hatten sie über ein schwieriges Jahr 2020 berichtet.
Die Mitarbeiter des Simon-Petrus-Kindergartens in Bönningstedt erhalten keine Corona-Sonderzahlung. In einem Schreiben an den Bürgermeister hatten sie über ein schwieriges Jahr 2020 berichtet.

Laut Verwaltung haben Beschäftigte der Kirche zum Oktober 2020 bereits eine Entgelt-Erhöhung von 1,5 Prozent erhalten.

Bönningstedt | Die Mitglieder des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur, Jugend und Senioren der Gemeinde Bönningstedt haben einen Antrag des evangelischen Simon-Petrus-Kindergartens auf einen Corona-Bonus in Höhe von 600 Euro pro Mitarbeiter abgelehnt. „Wir haben 2020 unser Bestmöglichstes getan, den Kindern und Eltern einen so normalen Alltag wie es nur ging zu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen