Gemeinschaftsschule : Die Pläne zur Erweiterung in Bönningstedt – Ärger um Sanierung

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 07:30 Uhr

shz+ Logo
Die Gemeinschaftsschule Rugenbergen soll auf Vordermann gebracht werden. Dafür wird sie zum einen erweitert, aber auch der Bestand saniert.
Die Gemeinschaftsschule Rugenbergen soll auf Vordermann gebracht werden. Dafür wird sie zum einen erweitert, aber auch der Bestand saniert.

Für Verdruss sorgte während der Sitzung des Schulverbandes die Überprüfung der Schmutz- und Regenwassersiele. Für die Sanierung muss mehr Geld bereitgestellt werden. Vielen Politikern kommt das zu plötzlich.

Bönningstedt | Die Erweiterung der Gemeinschaftsschule Rugenbergen in Bönningstedt ist bereits seit Längerem beschlossene Sache. Nachdem im vergangenen Jahr die Umkleiden und Sanitäranlagen in der Sporthalle saniert worden sind, soll nun der nächste Schritt folgen. Was genau die kommenden Jahre für das knapp 8,7 Millionen Euro teure Projekt ansteht, stellte Architek...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen