Umweltschutz in Quickborn : Blühwiese Ladestraße: Wie der BUND trotz Widrigkeiten für Insekten kämpft

Avatar_shz von 17. Oktober 2021, 13:15 Uhr

shz+ Logo
Den Container für die Pflege der Blühwiese an der Ladestraße stellt seit Jahren die Stadt Quickborn. Jürgen Dammers lobt die Kooperation.
Den Container für die Pflege der Blühwiese an der Ladestraße stellt seit Jahren die Stadt Quickborn. Jürgen Dammers lobt die Kooperation.

Zu fett, mit Hundekot verschmutzt und schattig – dennoch engagieren sich Mitglieder des BUND alle Jahre wieder für die Blühwiese am Bahnhof.

Quickborn | Strömender Regen, diesige Luft und nasses Gras – die Bedingungen sind bestenfalls suboptimal für einen, der die Gartenarbeit liebt. Und dennoch werkeln vier Herren des Bundes für Naturschutz und Umwelt Deutschland (BUND) in Quickborn am Freitag (15. Oktober) gebückt mit Harken, Rächen und einem Balkenmäher auf der Wiese in der Ladestraße nur wenige Me...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen