17-Jähriger verursacht Unfall : Betrunken über Norderstedts Straßen – Polizei schnappt zwei Autofahrer

Avatar_shz von 25. August 2021, 14:58 Uhr

shz+ Logo
Die Polizisten konnten die beiden alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr ziehen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.
Die Polizisten konnten die beiden alkoholisierten Fahrer aus dem Verkehr ziehen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Ein junger Norderstedter baute im angetrunkenen Zustand mitten in der Nacht einen Unfall. Zudem war er ohne Fahrerlaubnis unterwegs.

Norderstedt | In der Nacht zu Mittwoch (25. August) hat die Polizei in Norderstedt gleich zwei Männer festgenommen, die betrunken am Steuer saßen. Einer von ihnen verursachte auch einen Verkehrsunfall, wie Polizei-Pressesprecher Lars Brockmann nun mitteilte. Streifenwagen stoppte den Fahrer Demnach informierte ein Verkehrsteilnehmer gegen 1 Uhr die Polizei üb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert