Quickborn : Bauarbeiten in der Querstraße: Anwohner müssen nicht zahlen

Avatar_shz von 28. März 2021, 12:00 Uhr

shz+ Logo
Während der Bauarbeiten in der Quickborner Querstraße werden die Schmutz- und Regenwasserkanäle nicht nur saniert, sondern auch umgelegt. Dazu wird die Oberflächenentwässerung verbessert.
Während der Bauarbeiten in der Quickborner Querstraße werden die Schmutz- und Regenwasserkanäle nicht nur saniert, sondern auch umgelegt. Dazu wird die Oberflächenentwässerung verbessert.

Die Verwaltung reagiert mit einer entsprechenden Information auf die Verunsicherung der Anlieger in der Querstraße.

Quickborn | Auf Anfrage der SPD hat die Verwaltung der Stadt Quickborn erneut mitgeteilt, dass für die derzeit in der Querstraße laufenden Bauarbeiten keine Anliegerbeiträge erhoben werden. Anlass war ein entsprechender Antrag des Ratsherrn Karl-Heinz Marrek in der jüngsten Sitzung des Ausschusses für kommunale Dienstleistungen (AKD). Er begründete den Vorstoß...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen