Feuerwehreinsatz in Quickborn : Technischer Defekt: Mercedes brennt bei A7-Abfahrt komplett aus

Avatar_shz von 24. Juni 2021, 15:26 Uhr

shz+ Logo
Der Mercedes Kombi stand beim Eintreffen der Quickborner Feuerwehr bereits in Vollbrand.
Der Mercedes Kombi stand beim Eintreffen der Quickborner Feuerwehr bereits in Vollbrand.

Als die Feuerwehr an der Einsatzstelle auftauchte, stand das Fahrzeug schon lichterloh in Flammen. Laut Polizeiangaben wurde niemand verletzt.

Quickborn | Pünktlich zum Anstoß der zweiten Halbzeit zwischen Deutschland und Ungarn im letzten Vorrundenspiel bei der Fußball-Europameisterschaft ist am Mittwochabend (23. Juni) gegen 21.48 Uhr der Alarm bei der Feuerwehr Quickborn eingegangen: Pkw-Brand. Als die 18 Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen an der Abfahrt der Autobahn 7 (A7) in Richtung Norden...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert