1. FC Quickborn lädt zum Hallenfußballturnier ein

Der Sieger erhält diesen Pokal.
Der Sieger erhält diesen Pokal.

Avatar_shz von
31. Januar 2013, 01:14 Uhr

Quickborn | Der Ball rollt am Sonnabend, 23. Februar, in der Lilli-Henoch-Halle. Die 1. E-Jugend des 1.FC Quickborn bereitet zum vierten Mal den BBI Immobilien-Cup für den Jahrgang 2002 vor. Ab 9 Uhr geht es in der Lilli-Henoch-Halle im Ziegenweg um den von BBI-Immobilien Quickborn gestifteten Wanderpokal.

Außer dem Gastgeber nehmen noch die Mannschaften vom SV Rugenbergen, FC Eintracht Norderstedt, TuS Appen, SC Ellerau, SV Henstedt-Ulzburg und vom Titelverteidiger USC Paloma teil. Besucher und Interessierte sind willkommen, die jungen Fußballer kräftig anzufeuern. Der Eintritt ist frei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen