Ein Artikel der Redaktion

Nach Lkw-Brand auf der A23 Autofahrer fährt in Stauende: Zwei Schwerverletzte und ein toter Hund

Von Finn Warncke | 20.05.2022, 15:15 Uhr

Ein 54-jähriger aus Hamburg fuhr aus bislang ungeklärter Sache auf das Auto einer 19-Jährigen aus Elmshorn auf. An Bord war auch ein Hund. Das Tier überlebte den Unfall nicht. Und es gibt weitere Details.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden