Ein Artikel der Redaktion

RS-Virus in Schleswig-Holstein Ungewöhnlich viele Kinder betroffen – Lage in Krankenhäusern angespannt

Von Anja Steinbuch | 14.11.2021, 16:30 Uhr

Weil in den vergangenen Monaten während der Pandemie teils kaum Kontakte möglich waren, haben die Kinder keine Immunität gegen das RS-Virus aufgebaut und holen das jetzt mit einer Infektion nach.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche